40 Millionen Deutsche sind Mitglied in sozialen Netzwerken.

51 Millionen Bundesbürger surfen mittlerweile im Web. Dies entspricht 72 Prozent aller Deutschen ab 14 Jahren. Dies erklärte der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien BITKOM. 40 Millionen Deutsche sind zudem Mitglied in sozialen Netzwerken, rund 34 Prozent mehr als vor einem Jahr.

Mittlerweile sind laut BITKOM alle Generationen in sozialen Netzwerken engagiert. Bei den unter 30-jährigen sind es 96 Prozent, bei den 30- bis 49-jährigen 80 Prozent und bei den über 50-jährigen immerhin noch 50 Prozent. Facebook & Co. haben schon lange auch die Baby Boomer für sich gewonnen.