Der Hamburger Coaching-Alsterspaziergang: Die Alster umrunden, über Karriere und Work-Life-Balance sprechen.

In Hamburger Coaching-Kreisen wird er ein Begriff: der Alsterspaziergang. Unter dem Motto „Mehr bewegen“ treffen sich alle drei Monate Coaches, Trainer und Coaching-Interessierte, um die Außenalster zu umrunden. Und dabei über alles zu sprechen, was ihnen wichtig ist. Den richtigen Beruf finden, Work-Life-Balance, die Karriere entwickeln, Selbstführung und Selbstsicherheit sind einige der Themen.

Gehen, reden, frische Luft tanken. Plus einen der besten Blicke in Hamburg. Der je nach Jahreszeit wechselt. Deshalb gibt es vier Spaziergänge im Jahr, je einen pro Jahreszeit. Und jedes Mal ist die Zahl der Teilnehmer größer.

Veranstalter ist das Hamburger Coachingunternehmen COATRAIN.

[stextbox id=“info“]

Der Sommer-Alsterspaziergang startet am Mittwoch, 15.08.2012, um 17:30 Uhr vor dem Hamburger Rathaus (Treffpunkt) und endet zirka um 20:30 Uhr am Hamburger Hauptbahnhof.

[/stextbox]

Wer unterwegs dazu stoßen will: Die Teilnehmer gehen im Uhrzeigersinn ab Rathaus um die Alster und sind zirka um 19.00 Uhr vor dem Bobby Reich auf der Fernsicht (Halbzeit auf der Krugkoppelbrücke).

Mitgehen, mitreden? Dann einfach per Kontaktformular anmelden. Weitere Auskünfte und Rückfragen: Nadine Sperling, COATRAIN, Tel.  040-24 83 50 35.

Alle, die am 15.08. nicht teilnehmen können, sich aber mit Hamburger Coaches austauschen wollen, lade ich herzlich in die XING-Gruppe „Coaching Hamburg. Jetzt.“ ein.