Die besten Jobbörsen Deutschlands 2016

Bewerber und Arbeitgeber werden sich freuen. Mehr als 1.200 Jobbörsen gibt es in Deutschland. Die neue Nutzerumfrage Jobbörsen-Kompass des Crosswater Job Guide bringt Licht ins Dunkel des Anbieter-Dschungels. Rund 15.000 Job-Sucher hatten seit April 2016 online abgestimmt und die aus ihrer Sicht besten Jobbörsen gewählt. Bekannte Namen sind darunter – aber es gab auch Überraschungen. Gerhard Kenk (Foto) vom Crosswater Job Guide stellte die Ergebnisse der Umfrage am 5. Oktober im Detail vor.

kenk_gerhardAus Kandidatensicht liegt StepStone gefolgt von XING und Indeed bei den Generalisten-Jobbörsen vorne. Staufenbiel führt das Ranking bei den Spezialisten-Anbietern vor ABSOLVENTA und UNICUM an.

Bei den Jobsuchmaschinen ist Kimeta vor Jobrapido und Jobbörse.de aus Sicht der Kandidaten die beste Anlaufstelle für eine erfolgreiche Jobsuche.

 

Spezialisten-Jobbörsen im Trend, Social Media abgeschlagen

Ein Trend der Umfrage mag für manchen überaschend sein: Bewerber sind vor allem mit den Spezialisten-Jobbörsen sehr zufrieden. Das ergebe der Blick auf die Zufriedenheitsskala der einzelnen Jobbörsen-Gattungen, so Gerhard Kenk. Die Spezialisten erzielten auf einer Skala von 7 (sehr gut) bis 1 (überhaupt nicht gut) einen Wert von 4,76. Bei den Generalisten, zu denen Anbieter wie StepStone, Indeed oder Monster gehören, lag die durchschnittliche Zufriedenheit bei 4,37. Jobsuchmaschinen folgen mit einem Wert von 4,21. Mit 3,78 bildeten Social Media Portale das Schlusslicht.

jobboersen_kompass_2016_chartDie Beiträge des Crosswater Job Guide zu den Ergebnissen des Jobbörsen-Kompass sind hier und hier zu finden, mit ausführlichen Erläuterungen zur Bewertungsmethodik. In dem Analyseschema wurden sowohl die Bewertungen der Kandidaten, aufgegliedert in die Kategorien Zufriedenheit, Suchqualität und Weiterempfehlungsrate, als auch ihre relative Anzahl sowie die monatliche Reichweite der einzelnen Job-Portale berücksichtigt und gewichtet.

Detailergebnisse des Rankings sind online einsehbar

Im Gegensatz zu einigen anderen Jobbörsen-Umfragen stellt der Jobbörsen-Kompass die Einzelheiten der Umfrage allen Arbeitgebern, Bewerbern oder Jobbörsen-Betreibern zur Verfügung. Die Online-Analysen umfassen zurzeit über 35 Auswertungen auf Echtzeit-Basis und können hier nachgelesen werden.