“Corona Hacks”: Xing News startet neuen Informationsdienst

Die Corona-Krise schreitet fort und stellt uns privat wie beruflich vor Herausforderungen. Wie wichtig es ist, den Dialog in der Gesellschaft auf differenzierte und konstruktive Weise zu führen und schnelle, fundierte News-Angebote zur Verfügung zu stellen, zeigt sich aktuell einmal mehr. Um besser durch diese schwere und unsichere Zeit navigieren zu können, startet Xing News das neue Format Corona Hacks.

Hier kuratiert die Xing News Redaktion die besten Beiträge, Tipps und Anregungen der über 400 Experten, die täglich auf Xing veröffentlichen. „Alles, was hilft, die neue Normalität rund um Corona besser zu meistern, finden die Nutzerinnen und Nutzer in Blog-Beiträgen und Videos, Kurzberichten oder persönlichen Einblicken auf unserer neuen Seite“, sagt Astrid Maier, Chefredakteurin Xing News.

Begleitet wird der Dienst durch einen eigenen wöchentlichen Newsletter. Für diesen hat Xing News zudem Spitzenköchinnen wie Cornelia Poletto oder Sarah Wiener gewonnen, die dort ihre Rezepte für das beste Soul Food teilen. „Ob es um Tipps rund um Sofortkredite für Selbstständige geht, um mentale Gesundheit oder eben das Abendessen für die Kinder – wir wollen die Xing-Community in ihrem Alltag im täglichen Ausnahmezustand unterstützen“, sagt Maier.

Abstand halten, zu Hause bleiben und möglichst wenig Kontakt zu anderen Menschen haben, stehen derzeit im Kampf gegen die Corona-Krise ganz oben. Diese Distanz lasse sich durch digitale Plattformen und Dienste zum Teil aber verkleinern. „Plötzlich gibt es digitale Sportstunden und Musikunterricht, Online-Ärztesprechstunden oder digitale Kulturangebote. All das zeigt, wie bedeutsam der soziale Kontakt für uns ist und dass es auch in Deutschland eine gelebte, digitale Gesellschaft gibt. Unsere Mitglieder haben großen Bedarf an fachlichem, wie persönlichem Austausch, teilen Erfahrungen zu ihrer aktuellen Situation und sie informieren sich über unsere News-Formate über die Corona-Pandemie und ihre Auswirkungen. Als berufliches Netzwerk können wir dazu beitragen, die soziale Distanz in diesen Zeiten, die ja mehr eine physische Distanz ist, digital zu überwinden“, so Maier weiter.

Themenspezifische Corona-News bieten Orientierung und Hilfestellung

Auch die weiteren News-Angebote von Xing wurden in den letzten Wochen gebündelt und in Richtung Nutzwert rund um Corona positioniert. Dazu wurden für alle neuen Entwicklungen zur Corona-Pandemie themenspezifische News-Seiten ins Leben gerufen: