Die PR, die Personaler und das Geschäft der Kunden.

HR und PR haben mehr gemein, als es beiden Disziplinen lieb sein dürfte. Ihr Image in den Unternehmen hat Verbesserungspotenzial, beide müssen sich schon einmal den Vorwurf gefallen lassen, unkritische und willige Erfüllungsgehilfen der Geschäftsführung zu sein. Damit erschöpfen sich die Gemeinsamkeiten nicht. Was HR und PR verbindet, sind deutliche Diskrepanzen des Selbst- und Fremdbildes sowie ähnlich gelagerte Defizite. Eines ist das Fehlen eines grundlegendes Verständnisses für das Business, für das Geschäft der Kunden. Ein weiteres betrifft Evaluation und Controlling. Mehr über PR und die Personaler finden Sie im Crosswater Job Guide und im PR-Journal.