12 außergewöhnliche Benefits für Berufstätige

Arbeitgeber werben mit allen Mitteln um Nachwuchstalente und Fachkräfte. Dafür nutzen sie längst mehr als finanzielle Anreize. Zum Gesamtpaket zählen immer häufiger ausgefallene Zusatzleistungen (“Benefits”) nach US-amerikanischem Vorbild, die potenzielle BewerberInnen ansprechen und die Mitarbeiterbindung stärken sollen. Vor diesem Hintergrund hat Glassdoor, eine der weltweit größten Job- und Recruitingplattformen, Arbeitgeberbewertungen aus Deutschland ausgewertet und eine […]

Die Employer Brand als Schwarzwälder Kirschtorte: Rezepte von der Employer Brand Experience (EB-X)

– Dieser Bericht ist ebenfalls im Crosswater Job Guide erschienen – Ein Bild erklärt mehr als tausend Worte – auch bei dem sperrigen Thema „Employer Branding“ funktioniert dieser Ansatz. Auf der Employer Brand Experience (EB-X) am 15. und 16. Mai in Hamburg wurde ein kalorienreiches Erklärungsmodell vorgestellt, das Branding-Laien auf Anhieb verstehen dürften: die Schwarzwälder […]

Meine Beiträge über „Azubis und Monteure werben“ jetzt auch in „Energie- und Gebäudetechnik 2018“

Im Februar 2016 hatte ich für die „de – das elektrohandwerk“ zwei Beiträge zum Thema „mit Erfolg um Azubis und Monteure werben“ geschrieben. Erscheinen waren diese in den Ausgaben 3 und 4/2016 dieser führenden Fachzeitschrift des Elektrohandwerks. Dazu hatte ich bundesweit mit vielen Handwerksbetrieben gesprochen, die Standards in der Mitarbeiterwerbung dargestellt und innovative Auftritte als […]

trendence Schülerbarometer: Polizei bleibt beliebtester Arbeitgeber

Die Polizei bleibt der Wunscharbeitgeber Nummer eins der deutschen Schüler. Der öffentliche Dienst und karitative Organisationen werden insgesamt beliebter als Arbeitgeber. „Ein Grund dafür ist die hohe Zahl an Geflüchteten in Deutschland“, so trendence-Geschäftsführer Holger Koch. „Die Schüler wollen anderen Menschen helfen, gleichzeitig steigt der Bedarf an neuen Mitarbeitern gerade bei Polizei und karitativen Einrichtungen […]

Was Entwickler von Arbeitgebern wollen

Der typische deutsche Entwickler ist männlich, Ende 20, wohnt in Berlin, liebt Katzen und ist dann mit seinem Job zufrieden, wenn er Code programmieren kann. Letzteres ist ihm so wichtig, dass er damit auch einen Teil seiner Freizeit verbringt. Die Entwicklerumfrage 2016 von Stack Overflow bestätigt einige der liebgewordenen Vorurteile über diese von vielen Arbeitgebern […]